Schweriner Kurier, 19.07. 2008

Entdeckungen in Schwerin

Neues Buch über die LandeshauptstadtLange war er angekündigt, nun liegt er vor: der neue Bildband »Landeshauptstadt Schwerin – Entdeckungen«. Drei Jahre lang haben sich Designer Maik Gleitsmann und Fotograf Jörn Lehmann und damit der Verlag »schelfbuch« Zeit gelassen – und das Projekt reifen lassen.Das Ergebnis sind 84 Seiten, aufgeteilt in acht Themenbereiche und mit mehr als 200 Fotos, reichlich Informationen (deutsch und englisch) sowie vielen Orientierungskarten – eine echte Liebeserklärung an Deutschlands kleinste und vielleicht schönste Landeshauptstadt.Neben bekannten Bauwerken und attraktiven Sehenswürdigkeiten aus ungewöhnlichen Blickwinkeln enthält der Band interessante Draufsichten und Einblicke – Schwerin als Kulturstadt, als politisches Zentrum oder als Stadt im, am und auf dem Wasser.Erhältlich ist der Band im Handel sowohl als Paperbackausgabe (für zwölf Euro) als auch in der Hardcover-Version (knapp 20 Euro.)

 

 
Copyright 2012 - Schelfbuch Verlag